Lebenslauf

Dr. med. Barbara Tschechne wurde 1958 in Hannover geboren. Sie studierte von 1979 bis 1985 Humanmedizin in Göttingen. Nach der Approbation 1985 praktizierte Frau Dr. med. Tschechne von November 1985 bis Juli 1986 in der Sonnenbergklinik, Bad Sooden-Allendorf. Von 1986 bis 1987 arbeitete sie in der Labordiagnostik beim Staatlichen Medizinaluntersuchungsamt Hannover. Im Oktober 1986 erfolgte die Promotion. Von Mai 1987 bis Januar 1997 war sie in der Medizinischen Hochschule Hannover tätig. 1995 erfolgte die Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin und 1996 die Anerkennung als Fachärztin der Hämatologie und internistischen Onkologie, später der Erwerb der Zusatzbezeichnung Hämostaseologie und Palliativmedizin.


Seit 1997 praktiziert sie in eigener Praxis als Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie, Medikamentöse Tumortherapie, Hämostaseologie und Palliativmedizin.

Sprechzeiten
Mo, Di, Do,
8.00 bis 17.00 Uhr
Mi, Fr,
8.00 bis 14.00 Uhr

Terminvereinbarung unter 05032-891270

Impressum

Termin vormerken: Krebsinformationstag Hannover 2017 - zum Programm